Datenschutz

Der Schutz der Pri­vat­sphä­re ist von ent­schei­den­der Bedeu­tung für die Zukunft inter­net­ba­sier­ter Geschäfts­mo­del­le und für die Ent­wick­lung einer inter­net­ba­sier­ten Wirt­schaft. Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen möch­te mit die­ser Erklä­rung zum Daten­schutz ihr Enga­ge­ment für den Schutz der Pri­vat­sphä­re unter­strei­chen. Nach­fol­gend erfah­ren Sie, wie die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten auf die­ser Web­sei­te umgeht.
Die vor­lie­gen­de Daten­schutz­er­klä­rung gilt für die­se und alle ande­ren Web­sei­ten, die auf die­se Daten­schutz­er­klä­rung ver­wei­sen.

Globale Datenschutzstandards

Unser Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wur­de an glo­ba­len Prin­zi­pi­en und Stan­dards in Bezug auf die Trans­pa­renz in der Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten, die Beach­tung und Ein­räu­mung von Wahl­rech­ten, Zugangs­re­ge­lun­gen, Regeln zur Daten­in­te­gri­tät, zur Daten­si­cher­heit, zur Daten­wei­ter­ga­be und zur Über­wa­chung der Recht­mä­ßig­keit der Ver­ar­bei­tung aus­ge­rich­tet. Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen beach­tet ins­be­son­de­re das Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz sowie das Gen­dia­gnos­tik­ge­setz.

Einwilligung

Mit der Nut­zung die­ser Web­site stim­men Sie der nach­fol­gend beschrie­be­nen Spei­che­rung und Nut­zung Ihrer Daten zu. Ände­run­gen die­ser Daten­schutz­er­klä­rung wer­den stets auf die­ser Sei­te bekannt­ge­ge­ben, so dass Sie immer dar­über infor­miert sind, wel­che Daten die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen spei­chert und wie die­se genutzt wer­den.
Wo anwend­ba­res Daten­schutz­recht dies erfor­dert, wer­den wir Sie über­dies aus­drück­lich um Ihre Zustim­mung für die wei­te­re Ver­ar­bei­tung der auf die­ser Web­sei­te gesam­mel­ten oder von Ihnen zur Ver­fü­gung gestell­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ersu­chen.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen möch­te Ihre Wün­sche und Inter­es­sen bes­ser ver­ste­hen kön­nen und Ihnen einen opti­ma­len Ser­vice bie­ten. Daher sam­melt und nutzt die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen per­so­nen­be­zo­ge­ne Infor­ma­tio­nen in der nach­fol­gend beschrie­ben Wei­se und im Ein­klang mit anwend­ba­rem Daten­schutz­recht.
Wenn Sie unse­re Web­site besu­chen, erfas­sen wir Ihre IP – Adres­se und set­zen Coo­kies sowie ande­re Inter­net­tech­no­lo­gi­en (nach­fol­gend als „auto­ma­ti­sier­te Werk­zeu­ge“ und „inte­grier­te Web­links“ bezeich­net) ein, mit deren Hil­fe sich all­ge­mei­ne Infor­ma­tio­nen über die Besu­cher unse­rer Web­site und deren Inter­es­sen gewin­nen las­sen. Nach­ste­hend erläu­tern wir, wel­che Tech­no­lo­gi­en ein­ge­setzt und wel­che Art von Infor­ma­tio­nen damit gesam­melt wer­den.
Zudem erfas­sen und ver­ar­bei­ten wir Daten, die Sie uns frei­wil­lig mit­tei­len, bei­spiels­wei­se wenn Sie sich zu Ver­an­stal­tun­gen anmel­den, News­let­ter abon­nie­ren, an Online­um­fra­gen teil­neh­men, Dis­kus­si­ons­grup­pen- oder Dis­kus­si­ons­fo­ren bei­tre­ten oder Ein­käu­fe täti­gen.

Welche Daten sammeln wir und warum?

Mit Hil­fe der gesam­mel­ten Daten möch­te die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen Ihnen eine gleich­blei­ben­de per­sön­li­che Betreu­ung bie­ten. Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen ver­wen­det Ihre Daten aus­schließ­lich wie in die­ser Erklä­rung oder bei der Erfas­sung beschrie­ben. Eine nach­träg­li­che Ände­rung des Ver­wen­dungs­zwecks unter­liegt Ihrer aus­drück­li­chen Zustim­mung, es sei denn, die Ände­rung ist ander­wei­tig durch gel­ten­de Rechts­vor­schrif­ten legi­ti­miert.
Wir ver­ar­bei­ten Ihre Daten unter ande­rem zu fol­gen­den Zwe­cken:

  • Zur Auf­trags­be­ar­bei­tung und Lie­fe­rung bestell­ter Pro­duk­te;
  • Um Sie über Pro­duk­t­an­kün­di­gun­gen, Son­der­an­ge­bo­te und ande­res zu infor­mie­ren. In man­chen Fäl­len kann das auch Infor­ma­tio­nen ande­rer Unter­neh­men und Geschäfts­part­ner beinhal­ten, soweit deren Pro­duk­te die Pro­duk­te der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen nutz­brin­gend ergän­zen;
  • Um Infor­ma­tio­nen über unse­re Pro­duk­te genau auf Ihre Bedürf­nis­se zuzu­schnei­den. So kön­nen wir Ihnen etwa Infor­ma­tio­nen zu genau den Pro­duk­ten geben, die Sie inter­es­sie­ren;
  • Damit wir mit Ihnen Kon­takt auf­neh­men, Kun­den­an­fra­gen beant­wor­ten und Aus­kunft zu Ver­sand und Abrech­nungs­fra­gen geben kön­nen;
  • Zur Durch­füh­rung frei­wil­li­ger Kun­den­be­fra­gun­gen, um unse­re Ser­vices und Pro­duk­te kon­ti­nu­ier­lich wei­ter zu ver­bes­sern;
  • Zur Bear­bei­tung von Stel­len­an­fra­gen;
  • Zur Erfül­lung von Ver­trags­pflich­ten.

IP – Adressen

IP – Adres­sen wer­den zur Ana­ly­se von Funk­ti­ons­stö­run­gen, für die Ver­wal­tung der Web­site und zur Erlan­gung demo­gra­phi­scher Infor­ma­tio­nen ver­wen­det. Fer­ner ver­wen­den wir IP – Adres­sen und gege­be­nen­falls ande­re Infor­ma­tio­nen, die Sie uns auf die­ser Web­sei­te zur Ver­fü­gung gestellt haben, um zu erfah­ren, wel­che Sei­ten aus unse­rem Ange­bot auf­ge­ru­fen wer­den und wel­che The­men unse­re Besu­cher inter­es­sie­ren. Die gewon­ne­nen Erkennt­nis­se nut­zen wir, um Ihnen ein opti­mier­tes Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot zu unse­ren Pro­duk­ten bie­ten zu kön­nen. Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen erfasst sol­che Daten grund­sätz­lich nur in anony­mi­sier­ter Form und wird sie nicht ohne Ein­ver­ständ­nis eines regis­trier­ten Nut­zers mit des­sen Pro­fil ver­knüp­fen. Bei einem Besuch unse­rer Web­site wird stan­dard­mä­ßig nur der Domain­na­me erfasst.
Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen erfasst nur Daten in Ver­bin­dung mit Ihrem Besuch auf der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen – Site. Wir erfas­sen kei­ne per­sön­li­chen Daten im Rah­men Ihrer Besu­che auf den Web­sites ande­rer Unter­neh­men oder Orga­ni­sa­tio­nen, die nicht zur Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen gehö­ren.

Cookies

Coo­kies wer­den für die Anzei­ge per­so­na­li­sier­ter Inhal­te ver­wen­det, um Ihnen wie­der­hol­te Pass­wort­ein­ga­ben zu erspa­ren, um Ihre Bestel­lun­gen zuord­nen zu kön­nen und zusätz­lich das Infor­ma­ti­ons­an­ge­bot an Ihr Benut­zer­ver­hal­ten anzu­pas­sen.

E-Mail-Adressen

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adres­se ange­ben, wer­den wir mit Ihnen nur per E-Mail in Kon­takt tre­ten. Wir wer­den Ihre E-Mail-Adres­se nicht an Drit­te außer­halb der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen wei­ter­ge­ben. Sie kön­nen sich jeder­zeit dafür ent­schei­den, kei­ne E-Mails mehr von der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen zu erhal­ten.
Je nach Ein­stel­lun­gen Ihres E-Mail-Pro­gramms wer­den mög­li­cher­wei­se auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen an die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen über­mit­telt, wenn Sie eine E-Mail an die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen sen­den.

Weitergabe persönlicher Daten

Als glo­bal ope­rie­ren­des Unter­neh­men hat die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen auch einen glo­ba­len Inter­net­auf­tritt. Infor­ma­tio­nen, die Sie auf einer unse­rer Web­sites abge­ben, kön­nen daher an einen Ser­ver in die­sem oder in einem ande­ren Land über­mit­telt wer­den. Ihre Pri­vat­sphä­re ist dabei welt­weit geschützt, da wir alle unse­re Web­sites den hier beschrie­be­nen Daten­schutz­richt­li­ni­en unter­stel­len.
Wir ver­ar­bei­ten Ihre Daten inner­halb der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen welt­weit, um Ihre Anfra­gen und Auf­trä­ge zu bear­bei­ten und um unse­re Ser­vices und Pro­duk­te wei­ter zu ver­bes­sern.
Bei Bedarf wer­den Infor­ma­tio­nen von der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen auch an Geschäfts­part­ner, Dienst­leis­ter, Drit­te oder Sub­un­ter­neh­men wei­ter­ge­ge­ben. Das kann erfor­der­lich sein, um eine von Ihnen gewünsch­te Dienst­leis­tung oder Trans­ak­ti­on zu erbrin­gen, wie zum Bei­spiel Bestell­ab­wick­lun­gen, zu Zwe­cken des Kun­den­ser­vice oder um Sie über Ser­vices oder Pro­duk­te zu infor­mie­ren.
Bei der Wei­ter­ga­be per­sön­li­cher Daten an Drit­te beschrän­ken wir uns auf die­je­ni­gen Infor­ma­tio­nen, die zur Erbrin­gung der jewei­li­gen Dienst­leis­tun­gen nötig sind. Der jewei­li­ge Dritt­an­bie­ter darf die­se per­sön­li­chen Daten aus­schließ­lich zur Erbrin­gung der ange­for­der­ten Dienst­leis­tung oder der Durch­füh­rung der not­wen­di­gen Trans­ak­ti­on ver­wen­den.
Ihre per­sön­li­chen Daten wer­den nicht ohne Ihre vor­he­ri­ge Zustim­mung zu Mar­ke­ting­zwe­cken wei­ter­ge­ge­ben, ver­äu­ßert oder sonst Drit­ten zur Ver­fü­gung gestellt.
Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen kann gezwun­gen sein, Ihre Daten und zuge­hö­ri­ge Infor­ma­tio­nen auf gericht­li­che oder behörd­li­che Anord­nung offen­zu­le­gen. Eben­so behal­ten wir uns vor, Ihre Daten zur Gel­tend­ma­chung von oder Ver­tei­di­gung gegen Rechts­an­sprü­che zu ver­wen­den.
Im Fall einer Über­nah­me oder der Ver­schmel­zung mit einem ande­ren Unter­neh­men kann eine Offen­le­gung oder Wei­ter­ga­be per­sön­li­cher Daten an poten­zi­el­le oder tat­säch­li­che Käu­fer erfor­der­lich sein. Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen wird in einem sol­chen Fall einen mög­lichst hohen Schutz der Daten anstre­ben.
In Über­ein­stim­mung mit gel­ten­dem Recht behal­ten wir uns die Spei­che­rung und Wei­ter­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner und ande­rer Daten zur Auf­de­ckung und Bekämp­fung ille­ga­ler Hand­lun­gen und Betrugs­ver­su­che, oder einer Ver­let­zun­gen der Nut­zungs­be­din­gun­gen der Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen vor.

Sicherheit persönlicher Daten

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns ein wich­ti­ges Anlie­gen. Um per­sön­li­che Daten wir­kungs­voll vor unbe­rech­tig­tem Zugriff, Miss­brauch oder Offen­le­gung zu schüt­zen, ver­wen­det die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen gän­gi­ge Sicher­heits­ver­fah­ren und –Tech­no­lo­gi­en. Das beinhal­tet auch den Ein­satz der Secu­re Ser­ver Tech­no­lo­gie und ande­ren sta­te-of-the-art Ver­fah­ren zur Ver­hin­de­rung von Miss­brauch.
Zudem ver­pflich­ten wir jeden unse­rer Mit­ar­bei­ter gemäß § 5 des BDSG auf Daten­schutz und Geheim­hal­tung.

Datenhaltung

Die Pra­xis für Human­ge­ne­tik Tübin­gen hält per­sön­li­che Daten nur so lan­ge vor, wie es der Zweck oder die recht­li­chen Bestim­mun­gen erfor­dern, für die sie erho­ben wur­den.

Auskunft über persönliche Daten

Falls Sie Fra­gen zu die­ser Daten­schutz­er­klä­rung haben oder wis­sen möch­ten, wel­che Daten wir über Sie gespei­chert haben, wen­den Sie sich bit­te an unse­ren Daten­schutz­be­auf­trag­ten.

Praxis für Humangenetik Tübingen

Herrn Tho­mas Flet­schin­ger
Paul-Ehr­lich-Stras­se 23
72076 Tübin­gen / Ger­ma­ny
E-Mail: dsb@cegat.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Auf­grund aktu­el­ler Gege­ben­hei­ten, wie z. B. einer Ände­rung der ein­schlä­gi­gen daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen, wer­den wir (falls nötig), die­se Daten­schutz­er­klä­rung aktua­li­sie­ren.

Down­load öffent­li­ches Ver­fah­rens­ver­zeich­nis

Stand der Erklä­rung: Dez 2016