Die Praxis für Humangenetik erhält Durchführung genetischer Diagnostik auch während COVID-19 aufrecht

Die Praxis für Humangenetik hat alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, um die Gesundheit von Patientinnen und Patienten sowie des Teams zu schützen und den ununterbrochenen Ablauf des Betriebs zu gewährleisten. Alle Proben werden derzeit wie gewohnt bearbeitet. Wir können im Einzelfall Verzögerungen dennoch nicht sicher ausschließen und bitten um Ihr Verständnis.

Wir nehmen die Lage sehr ernst und beobachten die aktuellen Entwicklungen, um schnell auf neue Gegebenheiten reagieren und entsprechende Maßnahmen ergreifen zu können. Unser Ziel ist sicherzustellen, dass wir weiterhin alle Patienten/innen und Einsender/innen unterstützen können.

Um das Infektionsrisiko möglichst gering zu halten, werden bereits diverse Schutzmaßnahmen realisiert:

  • Eingeschränkter Zugang von Externen
  • Umsetzung von strengen Hygienevorschriften
  • Absage oder Verschiebung von Veranstaltungen, Messeteilnahmen und Dienstreisen
  • Reduzierter persönlicher Kontakt innerhalb des Teams, Homeoffice wo möglich

Für daraus entstehende Unannehmlichkeiten möchten wir um Entschuldigung bitten.

Falls die Umstände Schritte erforderlich machen, die eine weitere Abweichung vom Routineablauf bedeuten, werden wir Sie direkt informieren. Zu jeder Zeit können Sie sich an uns wenden: info@humangenetik-tuebingen.de. Bei allen Unsicherheiten bleiben wir unserem Credo treu, verlässlich genetische Diagnostik anbieten zu können.

Zurück zur Startseite